Sie sind hier: Home » Presse

Presse ...

Aus "Kaiserstühler Wochenbericht" vom 06.10.2017:
OFFENE ATELIERS in Vogtsburg vom 29.09. bis 01.10.2017

... Große Publikumsresonanz auf OFFENE ATELIERS.

... lebendige Kunstszene in Vogtsburg.

... neben den hiesigen Künstlern kamen befreundete Kunstschaffende aus Berlin, Frankfurt, Laufenburg und Gundelfingen, die das Gebotene zusätzlich bereicherten.

... nicht nur Weinbaugemeinde, sondern auch eine Kunstgemeinde.


Aus "Badische Zeitung" vom 05.10.2017:
OFFENE ATELIERS in Vogtsburg vom 29.09. bis 01.10.2017

... Atelier-Hopping am Kaiserstuhl.

... Winzerdörfer am Kaiserstuhl sind für Künstler eine Inspiration.

... Vernissage am 1. Abend drohte zeitweise wegen des großen Publikums aus allen Nähten zu platzen.

... große Anzahl Vogtsburger Bürgerinnen und Bürger suchten die Werkstätten auf.

... viele auswärtige Kunstfans hatten sich im Kaiserstuhl zum Atelier-Hopping aufgemacht.

... auch zahlreiche Touristen besuchten die Künstler in ihren Ateliers.

... 16 Künstler haben in Vogtsburg ihre Ateliers.


Aus "Nachrichtenblatt der Stadt Vogtsburg" vom 29.09.2017:
OFFENE ATELIERS in Vogtsburg vom 29.09. bis 01.10.2017

... am Kaiserstuhl hat sich eine eigenständige Kunst- und Kulturbewegung etabliert.

... Bandbreite der Techniken und Arbeiten ist so weitläufig wie das Leben selbst.

... es gibt viel zu entdecken.


Aus "Badische Zeitung" vom 27.09.2017:
OFFENE ATELIERS in Vogtsburg vom 29.09. bis 01.10.2017

... Offene Ateliers haben in Vogtsburg eine recht lange Tradition.

... Vogtsburg ist schon seit Jahren bevorzugter Wohn- und Arbeitsort für Bildende Künstlerinnen und Künstler.

... 15 Standorte von Ateliers, Galerien und Schauräumen.

... Künstler möchten mit den Besuchern ins Gespräch kommen.


Aus "Echo am Samstag" vom 23. September 2017:
OFFENE ATELIERS in Vogtsburg vom 29.09. bis 01. 10.2017

... Kunst braucht Menschen. Menschen, die sie hervorbringen und gestalten. Menschen, die sie wertschätzen und sich von ihr anregen und erfreuen lassen.

... Vielfalt des Projekts macht es einzigartig.

... verteilt über fast alle Stadtteile.

... Künstler bei der Arbeit, um Interessierten Kunst und Entstehungsprozesse sichtbar zu machen.


Aus "Echo am Samstag" vom 01. Juli 2017:
Markt der schönen Dinge - Kunst. Markt. Genuss. Künstlermarkt in Vogtsburg-Burkheim vom 24. + 25. Juni 2017

... beim Rundgang durch die mittelalterliche Altstadt lud die Vielfalt der angebotenen künstlerischen Gegenstände die Besucher zum Kauf ein.

... gab es für die Kunstliebhaber viel zu bestaunen.


Aus "Nachrichtenblatt der Stadt Vogtsburg" vom 16. + 23. Juni 2017:
Markt der schönen Dinge - Kunst. Markt. Genuss. Künstlermarkt in Vogtsburg-Burkheim vom 24. + 25. Juni 2017

... Kunstliebhaber finden auf dem Markt bunte Malereien und Skulpturen.

... bezaubernde Atmosphäre Burkheims,  familiäre Stimmung, originelle Marktstände und ein vielfältiges Programm.

... lassen den Besuch für die ganze Familie zu einem Erlebnis werden.


Aus "Breisach aktuell" vom 29. Juni 2017:
Markt der schönen Dinge - Kunst. Markt. Genuss.
Künstlermarkt in Vogtsburg-Burkheim vom 24. + 25. Juni 2017

... Burkheim als Kunst- und Gourmet-Mekka.

... mehrere tausend Besucher.


Aus "Badische Zeitung" vom 22. + 26. Juni 2017:
Markt der schönen Dinge - Kunst. Markt. Genuss.
Künstlermarkt in Vogtsburg-Burkheim vom 24. + 25. Juni 2017

... Sehen, Staunen und Verweilen.

... Kunsthandwerker zeigen ihre Kreationen.

... Kunstliebhaber finden auf dem Markt bunte Malereien und Skulpturen.

... Kunsthandwerk in allen Variationen.


Aus "Kulturjoker", Aprilheft 2017:
Kunstsalon Artstages im Bürgerhaus Freiburg-Tiengen vom 21. bis 23. April 2017

... Breite Palette zeitgenössischer Kunst.

... Der Zeit ihre Kunst - der Kunst ihre Freiheit.

... Aktuelles Kunstgeschehen untrennbar mit dem aktuellen Zeitgeschehen verknüpft.

... Künstler leben und wirken im kollektiven Geschehen ihres Umfeldes und werden bewusst oder unbewußt von Strömungen der Zeit in ihrer Ausdruckskraft beeinflusst.

... Um Gedanken, Gefühlen und Themen Ausdruck zu verleihen, nutzen Künstler die Sprache über das Bild oder die Skulptur.

... Farben und Formen eröffnen vielfältige Möglichkeiten für die Darstellung des Seins.


Aus "Reblandkurier", verschiedene Ausgaben, zuletzt vom 26. April 2017:
Dritter Tiengener Kunstsalon vom 21., 22. + 23. April 2017

... Dritter Kunstsalon des Breisacher Kunstvereins Artstages, verbunden mit einer Benefizaktion zugunsten eines behinderten Kindes.

... Breite Palette zeitgenössischer Malerei, abstrakt, gegenständlich, surreal und informell, sowie Fotografien und Skulpturen.

... Mehr als 50 Künstler aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz, über drei Tage gut besucht.


Aus "Badische Zeitung" vom 31.10.2016:
Zweiter Tiengener Kunstsalon vom 28. bis 31. Oktober 2016
Kunst mit allen Sinnen erfahren

... Symbiose für die Sinne

... nur Künstler herausgesucht, die leidenschaftlich arbeiten, und das spürt man auch.

... Die Menschen sollen sich trauen, zu ihren tiefen Emotionen zurückzufinden.

... begegnet man im Tuniberghaus zahlreichen von der Kunst beseelten Menschen.


Aus "Breisach aktuell" vom 16. Juni 2016:
Markt der schönen Dinge - Kunst. Markt. Genuss.
Künstlermarkt in Vogtsburg-Burkheim vom 25. + 26. Juni 2016

... Kommen, Sehen, Staunen und Erleben.

... handgemachte und individuelle Dinge abseits vom Massentrend.

... Einigen Künstlern kann man bei der Fertigung vor Ort sogar "über die Schulter schauen".

... lassen den Besuch für die ganze Familie zu einem Erlebnis werden.